Dienstag, 25. September 2012

Kunstnagel-Kunst: Runen

Hallo ihr :)
Momentan kann ich mich nicht von meinem aktuellen Lack trennen, deswegen gibt's erstmal nichts Neues auf meinen eigenen Nägeln.
Eine Freundin von mir meinte gestern spaßenshalber, zu ihr würden nur schwarze Fingernägel mit weißen Runen drauf passen. Ich hab sie nicht gefragt, ob sie die echt mal haben will, aber die Idee hat mich den restlichen Tag nicht losgelassen. Also hab ich mir eben erstmal einen Kunstnagel geschnappt und ein bisschen rumprobiert. Das Ergebnis finde ich ehrlich gesagt richtig cool - Mal gucken, ob ich's ihr doch noch vorschlage ;)
Basisfarbe ist p2 "720 Glory". Darüber habe ich mit der Frischhaltefolientechnik und essence "20 Fatal" ge...mustert :D und einfach mal irgendeine Rune (nach dieser Quelle ist das ein A) sowie ein paar Verzierungen mit wet'n'wild "E449C French White Creme" gepinselt. Das Ganze wurde dann noch mit dem matten TopCoat von Rival de Loop übermalt.
Wie schon gesagt - Mir gefällt das ehrlich gesagt und mal sehen, ob ihr bald ein komplett-Hand-Design davon sehen könnt :D
Für die, die nicht wissen was Runen sind, hier ein Zitat von Wikipedia: "Als Runen bezeichnet man die alten Schriftzeichen der Germanen. Der Sammelbegriff umfasst Zeichen unterschiedlicher Alphabete in zeitlich und regional abweichender Verwendung."

Was sagt ihr? Cool oder nerdy?

Liebe Grüße!
Alex

Kommentare:

  1. Dumme Frage, aber was sind Runen?!
    xoxo, Sunny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's jetzt einfach mal in den Post unten mit eingefügt. Wenn du auf den Link gehst, kannst du auch noch weiter lesesn. ;)

      Löschen
    2. Vielen Dank, ich werd's mir gleich mal durchlesen! :)

      Löschen